30.09.2017

Sondermann-Brot übernimmt 5 Filialen von Bäckereie Hake in Hamm
Traditionsbäckerei übernimmt Hake-Filialen und sichert somit 30 Arbeitsplätze in Hamm

Drolshagen/Hamm. (mr)  Die Traditionsbäckerei Sondermann-Brot GmbH & Co. KG hat fünf  Filialen der Bäckerei Hake  in Hamm übernommen. Die  Bäckerei Hake war aufgrund eines persönlichen Schicksalsschlags von Geschäftsführer Peter Hacke dazu gezwungen worden  im Juli Insolvenz anzumelden.

Mit der Übernahme der Bäckereifilialen sind auch die  Filial-Angestellten vor der drohenden Arbeitslosigkeit gerettet. Die Sondermann-Brot GmbH & Co. KG hat dem bisherigen Personal ausnahmslos angeboten, es weiterhin zu beschäftigen zu wollen.

 

Der Übernahmevertrag wurde am 29.09.2017 von der Geschäftsführung der sauerländischen Traditionsbäckerei Sondermann-Brot GmbH & Co. KG unterzeichnet. Sondermann-Brot ist eine der führenden Bäckereien der Backbranche mit derzeit mehr als einhundert Filialen im Raum Siegerland, Sauerland, Bergisches Land, Rheinland und im Ruhrgebiet. Erstklassige Qualität, gesunde Frische und einzigartiger Geschmack, erreicht durch handwerklich professionelles Backen, prägen die mehr als 60-jährige Unternehmensgeschichte.

 

Das werden die Kunden in der ehemaligen Hacke-Filiale "lecker zu schmecken" bekommen. Mit neuem Schwung wird auch in den neuen Sondermann-Brot Filialen weiterhin täglich frisch gebacken, denn Sondermann-Brot ist eine der ganz wenigen Großbäckereien in Deutschland, deren Backwaren frei von jeglichen Zusatzstoffen sind. Das Unternehmen backt nach alter Handwerkstradition - ohne Backtriebmittel, ohne künstliche Konservierungsstoffe und ohne künstliche Farbstoffe.

Kontaktieren Sie uns !